Unser Rezepte

White Tiger Riesengarnelen mit Kokos-Chili-Currysauce

 

Zutaten

  • 400g White Tiger Riesengarnelen
  • Salz, weißer Pfeffer
  • 2 Chilischoten
  • 100g Kokosmilch
  • 2 Schalotten
  • Ingwer (ca.2 cm)
  • 3 EL Pflanzenöl
  • 1 TL Sesamöl
  • 2 EL Sojasauce
  • Currypulver
  • grobes Meersalz
  • 1 Knoblauchzehe
  • Saft 1/2 Limette

Zubereitung

Die Garnelen auftauen, waschen, trockentupfen, mit Limettensaft, Salz und Pfeffer würzen. Die Chilischoten entkernen und in dünne Ringe schneiden. Schalotten, Knoblauch und Ingwer schälen und feinhacken. In einer Pfanne das Öl erhitzen, Schalotten, Ingwer, Knoblauch und Chili anschwitzen. Die Kokosmilch dazugießen und mit Curry, Sojasoße, Salz und Pfeffer abschmecken und aufkochen lassen. Die Garnelen in einer Pfanne mit etwas Öl von beiden Seiten ca. 5 Min. braten (oder grillen). Die Sauce mit Basmati-Reis oder Weißbrot zu den Garnelen reichen.

Dauer

20 Minuten

Schwierigkeitsgrad

Standard