Unser Rezepte

Thunfisch-Medaillons à la Provence

 

Zutaten

  • 250g FEMEG Thunfisch-Medaillons (1 Packung)
  • Zitronensaft
  • Worcestersauce
  • Salz, Pfeffer aus der Mühle
  • 1 Zwiebel
  • 1 EL Butter
  • 1 Knoblauchzehe
  • 200g Kartoffeln
  • 125g Zucchini
  • 125g Auberginen
  • 60 ml trockener Weißwein
  • 1 Bd. Basilikum
  • 1 Bd. Petersilie, Muskat

Zubereitung

Die Thunfisch-Medaillons waschen, trockentupfen, in Scheiben schneiden, mit Zitronensaft und Worcestersauce beträufeln, salzen, pfeffern und ca. 15 Min. ziehen lassen. Zwiebel fein würfeln. Butter in einer Auflaufform erhitzen, Zwiebel andünsten, Knoblauch dazupressen. Kartoffeln, Zucchini und Aubergine in Scheiben schneiden und ca. 5 Minuten mitdünsten. Wein angießen. Kräuter fein hacken und unter das Gemüse mischen, mit Salz, Pfeffer und Muskat kräftig abschmecken. Die Medaillons darauf verteilen und ca. 25 Minuten im vorgeheizten Backofen bei 180°C garen.

Dauer

60 Minuten

Schwierigkeitsgrad

Fortgeschritten