Unser Rezepte

Nordsee-Scholle mit Brunnenkresse und Weißwein-Senf-Sauce

 

Zutaten

  • 2 küchenfertige ganze Nordsee-Schollen von FEMEG
  • etwas Zitronensaft
  • Salz, Pfeffer
  • Weizenmehl
  • 30g Butterschmalz
  • 1-2 Bd. Brunnenkresse
  • 1 Schalotte
  • 30g Butter
  • 100ml trockener Weißwein
  • 1 Prise Zucker
  • 2 Lauchzwiebeln
  • 1 EL Crème double
  • 1 EL grober Senf
  • 1El gehackte Kräuter

Zubereitung

Die Schollen antauen, waschen, trockentupfen, mit Zitronensaft beträufeln, salzen, pfeffern und von beiden Seiten in Mehl wenden. Lauch in Ringe schneiden, Schalotte fein hacken. Butter in einer Pfanne erhitzen und beides darin andünsten, salzen und pfeffern. Wein, Senf und Crème double unterheben und einige Minuten köcheln lassen. Dann die Kräuter unterheben und mit Zucker abschmecken. Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen und die Schollen darin von beiden Seiten braun braten. Brunnenkresse grob hacken und auf den Schollen verteilen. Die Sauce darübergeben.

Dauer

30 Minuten

Schwierigkeitsgrad

Standard