Unser Rezepte

Gebackene Victoriasee-Barsch-Filets mit Gemüse und Oliven

 

Zutaten

  • 250g FEMEG Victoriasee-Barsch-Filets (1 Packung)
  • 2 Kartoffeln ungeschält und geviertelt
  • 3 Tomaten
  • 1 rote Zwiebel
  • 1 Knolle Fenchel in Scheiben geschnitten
  • 1 Knoblauchzehe
  • 50g Oliven entsteint
  • 15g Kapern
  • Saft 1/2 Zitrone
  • 2 EL Olivenöl
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

Die Victoriasee-Barsch-Filets auftauen, waschen, trockentupfen. Mit den Kartoffeln, Tomaten, Zwiebel, Fenchel und Knoblauch in einer gefetteten Auflaufform verteilen. Die Oliven und Kapern darauf verteilen, den Zitronensaft darüberträufeln, salzen und pfeffern. Das Olivenöl darübergeben und die Form für ca. 25 Min. in den vorgeheizten Backofen stellen (oberste Schiene, ca. 230°C). Mit Ciabatta-Brot servieren.

Dauer

35 Minuten

Schwierigkeitsgrad

Einfach