Unser Rezepte

Doraden in Salzkruste mit Salsa verde

 

Zutaten

  • 2 Doraden Royal von FEMEG
  • 3 Bd. gemischte Kräuter
  • je 2 Zweige Thymian und Rosmarin
  • 4 EL Olivenöl
  • 1 EL Weißweinessig
  • Saft von 1/2 Zitrone
  • Salz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1,5 kg grobes Meersalz
  • 1 EL Pinienkerne

Zubereitung

Doraden außen und innen mit Zitronensaft beträufeln, salzen und pfeffern. 2 Knoblauchzehen halbieren und mit Thymian und Rosmarin in den Bauch der Fische legen. Backofen auf 250°C vorheizen. Die Hälfte des Meersalzes in einer ofenfesten Form verteilen, die Fische hineinlegen, mit dem übrigen Salz bedecken. In der Mitte des Ofens 35-45 Min. garen. Kräuter, Pinienkerne und 1 Knoblauchzehe im Mixer feinhacken, mit Öl und Essig mischen und salzen und pfeffern. Form aus dem Ofen nehmen, die Salzkruste aufschlagen, den Fisch herausnehmen, die Filets von den Gräten lösen und mit der Salsa beträufeln. Dazu passt Tomatensalat und Ciabattabrot.

Dauer

60 Minuten

Schwierigkeitsgrad

Fortgeschritten