Nachhaltigkeit & Qualität

Mit Ihnen in die Zukunft

Zu einem nachhaltigen und verantwortlichen Umgang mit dem wertvollen Lebensmittel Fisch gehört auch, dass wir uns gemeinsam auf verbindliche und transparente Regeln einigen. Solche Regeln finden sich zum Beispiel in den verschiedenen, unabhängig kontrollierten Siegeln für nachhaltige Lebensmittel. Auf diese Weise können wir alle, vom Fischer oder Züchter über den Verarbeitungsbetrieb und den Handel bis zum Verbraucher, an einem Strang ziehen.

Den Lebensraum Meer schützen

100% regionale Spitzenqualität – unser Wels stammt ausschließlich aus nachhaltiger deutscher Fischzucht und wird in der Region bei uns in Mecklenburg verarbeitet.

100% regionale Spitzenqualität erfordert, in allen Bereichen der Zucht und der Verarbeitung höchste Anforderungen zu erfüllen. So stammen schon unsere Setzlinge ausschließlich aus kontrollierter Fischzucht in Mecklenburg und Thüringen.

Das Futter ist frei von gentechnisch veränderten Organismen und auf das Tierwohl der Fische abgestimmt. Künstliche Wachstumsförderer sehen wir als tier- und qualitätsschädigend. Gutes Wachstum erreichen wir durch gute Wachstumgsbedingungen.

100% Elterntiere, Aufzucht, Futter, Filetierung, Bearbeitung aus Deutschland

Diese guten Lebensbedingungen und permanente Sicherheitskontrollen ermöglichen uns auch den vollständigen Verzicht auf Antibiotika in der Fischzucht.

Beste Ökobilanz – Die Energie für unsere Welszucht stammt aus der erneuerbaren Energie von Biogasanlagen. Dabei ist es nicht zuerst der Strom, sondern vor allem die Abwärme, die wir für unsere Aufzucht nutzen. Umgekehrt liefern unsere Fische exzellenten Dünger für unsere Äcker. Hier wachsen Pflanzen, die zu Futter für Tiere, Nahrung für Menschen und Biomasse für unsere Biogasanlagen werden. So erzeugen wir Strom, den wir ins öffentliche Netz einspeisen und für unsere Landwirtschaft und Aquakultur nutzen.

Diese Kreislaufwirtschaft und der kurze Weg zur weiteren Verarbeitung in der Region garantieren uns und unseren Kunden die bestmögliche Ökobilanz.

Unser Qualitätsversprechen 100% frei von Konservierungsstoffen, Geschmacksverstärkern, künstliche Aromen, Farbstoffen. Hergestellt in Mecklenburg

Femeg-Qualität, die man schmeckt

Wir von Femeg verarbeiten hier in Mecklenburg nachhaltig gewonnenen Fisch und Meeresfrüchte aus aller Welt zu Spezialitäten ohne den Zusatz von

  • Konservierungsstoffen
  • Geschmacksverstärkern
  • künstlichen Aromen
  • Farbstoffen

Dabei achten wir auf den schonenenden Umgang mit Lebensmitteln ebenso wie auf die Arbeitsbedingungen der Beteiligten vom Ursprung bis zu unseren eigenen Mitarbeitern.

 

Als Traditionsmarke für Fische bieten wir seit mehr als 25 Jahren natürliche und handwerklich verarbeitete Fischprodukte „made in Mecklenburg“. Unsere Familienmarke mit dem roten Bogen und dem blauen Femeg-Logo mit weißer Möwe ist den meisten Fischfreunden in Deutschland bekannt. Auch mit ihr verbürgern wir uns für eine nachhaltige Fischerei. Für den Bio-Fachhandel haben wir zusätzlich ein kleines Sortiment zusammengestellt, das neben unseren generellen Nachhaltigkeitsanforderungen verschiedene Extras wie biologische Forellenzucht in Dänemark, MSC-Wildfisch in Biopanade oder Victoriasee-Barsch aus Naturland-zertifizierter Fischerei in Tansania enthält.

Femeg im Biofachhandel